• Kirchenführer
  • Sakramente
    • Taufe
    • Erstkommunion
    • Firmung
    • Kirchliche Trauung
    • Beichte
    • Krankensalbung
    • Trauer
  • Panorama
  • Sprengelkarte
  • Seelsorger
  • Pfarrbüro

 

Auf dem Weg zum Christsein erfahren Jugendliche eine besondere Stärkung: das Sakrament der Firmung.


Rückblick:
Am Samstag, den 25. Juli 2015, spendete H.H. Altabt Dr. Gregor Zasche OSB aus der Abtei Schäftlarn bei einem feierlichen Gottesdienst 39 Jugendlichen das Firmsakrament. Es ist ein besonderes Ereignis im Leben junger Christen, auf das sie mit einem Firmkurs vorbereitet wurden. Der Firmkurs dauerte etwa 5 Monate und beinhaltete u.a. ein Firmwochenende, verschiedene Firmprojekte, die sich die Jugendlichen selbst auswählen konnten, sowie die Teilnahme an Gottesdiensten. Vor der Firmung hatten die Jugendlichen in der Feier der Versöhnung (Beichte) die Möglichkeit, das Leben neu auf Gott hin auszurichten.

Allgemeine Informationen zum Sakrament der Firmung finden Sie hier →